04 Februar 2019
Zurück zur Übersicht

SAPP®-Detektoren und GIA BUS®-System in neuen Bürogebäuden BDO Services und G-Label

Van Tornhaut baut im Auftrag von BDO Services und der Projektentwicklungsgesellschaft G-label neue Bürogebäude in Melle. GIA Systems ist Anbieter von Beleuchtungssteuerungen, die von eigenen multifunktionalen SAPP®-Detektoren in Kombination mit dem zugrunde liegenden GIA BUS®-System und dem gleichnamigen Protokoll gesteuert werden.

 

SAPP® Detektoren ©GIA Systems

 

Die glatten Eigenschaften einer SAPP®-Decke können durch SAPP®-Detektoren, die von GIA Systems speziell für die Interalu SAPP®-Klima-Decke entwickelt wurden, noch verstärkt werden.

Die kompakten Detektoren werden in der 2 cm breiten Verbindung zwischen den Deckenplatten platziert. Das Gummielastische Band (um die Detektoren an Ort und Stelle zu halten) und die flexible Verkabelung ermöglichen eine einfache und sichere Umstellung der Detektoren.

Die Melder können im An- und Abwesenheitsmodus programmiert werden. Bei tageslichtgesteuerten Detektoren wird die Luminosität automatisch auf den Umgebungslichtniveau  eingestellt. Die Detektoren können dank eines integrierten IR-Empfängers auch ferngesteuert werden.

 

An- und Abwesenheitserfassung und Tageslichtregelung reduzieren den Energieverbrauch eines Gebäudes und damit seinen ökologischen Fußabdruck.

 

Die Detektoren sind Plug-and-Play mit einem RJ45-Stecker verbunden und flexibel mit 24V verkabelt. Die Installation ist sicherer und lässt sich leichter elektrisch überprüfen.

Schließlich kann die volle Kapazität der Decke genutzt werden. Für die Installation eines Detektors muss kein technisches Panel geopfert werden.

 

Wir von GIA Systems sind überzeugt, dass spezialisierte Subsysteme für die Gebäudeautomatisierung, wie der GIA BUS®, mehr Effizienz aufweisen als allgemeine Softwarelösungen.

 

Spezialisierte BA-Subsysteme mit eigenem Protokoll haben: viel bessere Reaktionszeiten, viel höhere Sicherheit, spezialisierte Funktionen, viel effizientere interne Kommunikation im System, speziell entwickelte Hardware, die in der Regel aus schnellen, intelligenten lokalen Controllern für Steuerung besteht.

 

Der GIA BUS® wurde entwickelt und gebaut, um die Zuverlässigkeit und Kontinuität der Elektroinstallation zu gewährleisten.

 

Möchten Sie auch unsere Effizienz in Anspruch nehmen?

Kontaktieren Sie uns 32 (0) 89 46 13 91

Effizient. Immer. Überall.

Wir entwickeln, produzieren und vertreiben elektrotechnische Lösungen für den Nichtwohnungsbau. Dabei steht Effizienz im Mittelpunkt. Denn Effizienz führt zu maximalem Komfort und minimalen Kosten, sowohl bei der Installation als auch während der gesamten Lebensdauer Ihrer Anlage.

Über uns